emotionesanalysen_header.png

Emotions Analysen

Emotionen über den Gesichtsausdruck der Zuschauer messen.

 

Emotionen gehören zu den wichtigsten Faktoren, die Erinnerung und Werbewirkung beeinflussen. Über die Webcams der Testpersonen erfasst unsere Gesichtserkennungstechnologie deshalb sechs Mal pro Sekunde selbst kleinste emotionale Regungen.

 

Dabei kann ich nur gezeigt werden, ob ein Inhalt positive oder negative Emotionen auslöst – sondern auch, wie stark diese sind und ob sogenannte «Mischemotionen» (z.B. Freude und Überraschung) empfunden werden. Unterschieden wird zwischen acht emotionalen Zuständen:

background_streifen_services.png

Typische Fragen, die wir mit Hilfe von Eye Tracking beantworten:

Erzeugt ein Inhalt eine positive Wahrnehmung?
Wie kommt welche Szene meines Spots an? Und wo kann ich verlustfrei kürzen?
Verärgere ich meine Zielgruppe aus Versehen?
Wie stark ist das emotionale Involvement meiner Kampagne im Vergleich zur Konkurrenz?

Jetzt Kontakt aufnehmen und mehr erfahren: